{{thumb130}}
{{thumb130}}
{{thumb130}}
{{thumb130}}
{{thumb130}}
{{thumb130}}

Aus für kalte Progression morgen umsetzen

Morgen tagt das Plenum des Nationalrates. Auch das Thema Abschaffung der kalten Progression steht auf der Tagesordnung. Christian Struger, Fraktionssprecher der ÖAAB-FCG-AK Liste appelliert in diesem Zusammenhang dringend an die SPÖ, bei dieser für die...

mehr lesen

Weitere Neuigkeiten

Start der neuen Volkspartei

Start der neuen Volkspartei

Für die neue Volkspartei, und vor allem auch für unsere gemeinsame Bewegung, sind wir heute in Linz in eine neue Zeit gestartet. Ich darf mich herzlich bedanken für 98,7% der Delegiertenstimmen beim Bundesparteitag. Dieses Vertrauen bietet die Basis für die...

Termin für den ÖAAB-Landestag festgelegt

Termin für den ÖAAB-Landestag festgelegt

Der Landesvorstand des ÖAAB Kärnten legte bei der gestrigen Landesvorstand Sitzung, die Weichen für die Zukunft. Landesobmann Michael Krall möchte die Agenden des Landesobmannes in jüngere Händen geben. Er wird aus privaten Gründen nicht mehr kandidieren. Der...

Dr. Alois Mock verstorben

Dr. Alois Mock verstorben

Werte Mitglieder des ÖAAB Kärnten! In großer Trauer geben wir bekannt, dass ÖAAB-Bundesobmann a.D., Vizekanzler und Außenminister a.D., Ehrenparteiobmann Dr. Alois Mock (1934 bis 2017) verstorben ist. Ein großer Europäer und Staatsmann hat uns heute verlassen. Unsere...

Für die Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer erreicht!

Leistungsgerechte Abfertigung für alle

  • Abfertigung für alle Arbeitnehmer
  • auch für Lehrlinge und Saisoniers
  • kein Abfertigungsverlust bei Selbstkündigung (Rucksackprinzip)
  • Wahlfreiheit bei der Auszahlung als Abfertigung oder Zusatzpension

Kinderbetreuungsgeld für unsere Familien

  • 436,- Euro für alle (unabhängig von Berufstätigkeit)
  • 30 bis 36 Monate lang
  • Zuverdienstmöglichkeit: ständig bis zur Geringfügigkeitsgrenze – 13 Wochen im Jahr unbeschränkt – bis 16.200,- Euro im Jahr
  • Erwerb von Pensionszeiten
  • Beitragszahlungen zur Abfertigung NEU laufen weiter

Vereinbarkeit von Familie und Beruf gesichert

  • Recht auf Teilzeitarbeit bis zum 7. Geburtstag des Kindes in Betrieben mit über 20 Arbeitnehmern im Jahresdurchschnitt – in kleineren bis zum 4. Geburtstag
  • Kündigungs- und Entlassungsschutz bis zum 4. Geburtstag des Kindes – danach Motivkündigungsschutz
  • danach Rückkehr zur Vollarbeit

Kontaktiern Sie uns!

15 + 4 =

Österreichischer Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmerbund

Landesleitung Kärnten
8. Mai Straße 47/II
9020 Klagenfurt
Tel. 0463 / 5862-20
oeaab@oevpkaernten.at
www.oeaab-ktn.at

Parteienverkehr

Mittwoch 14.30 – 16.30 Uhr und nach Vereinbarung jederzeit möglich.

ÖAAB Kärnten

ÖAAB Kärnten