Für Sie erreicht:
Leistung lohnt sich!
Mehr Netto vom Brutto!

Der ÖAAB hat sich durchgesetzt:
Die Steuerreform bringt Ihnen ab 1. Jänner 2016
mehr Geld im Börserl

  • Mehr Netto vom Brutto
  • Umfassende Entlastung für Mittelstand und Familien
  • 100 Mio. mehr für Familien
Mehr Informationen

Historischer Sieg für das FCG-Team an der Universität Klagenfurt!

Der Landesvorsitzende der FCG und Chef des ÖAAB Kärnten Michael Krall gratuliert herzlichst dem TEAM BR4You mit der Spitzenkandidatin Sonja WERDNIG. Der ständige Einsatz der Fraktion Christlicher GewerkschafterInnen für das Allgemeine Universitätspersonal an der...

Das bringt die Steuerreform

Gefordert – umgesetzt!

  • Entlastung für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer
  • Bessere Unterstützung für Familien
  • Mehr Geld im Börsel

Für die Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer erreicht!

Leistungsgerechte Abfertigung für alle

  • Abfertigung für alle Arbeitnehmer
  • auch für Lehrlinge und Saisoniers
  • kein Abfertigungsverlust bei Selbstkündigung (Rucksackprinzip)
  • Wahlfreiheit bei der Auszahlung als Abfertigung oder Zusatzpension

Kinderbetreuungsgeld für unsere Familien

  • 436,- Euro für alle (unabhängig von Berufstätigkeit)
  • 30 bis 36 Monate lang
  • Zuverdienstmöglichkeit: ständig bis zur Geringfügigkeitsgrenze – 13 Wochen im Jahr unbeschränkt – bis 16.200,- Euro im Jahr
  • Erwerb von Pensionszeiten
  • Beitragszahlungen zur Abfertigung NEU laufen weiter

Vereinbarkeit von Familie und Beruf gesichert

  • Recht auf Teilzeitarbeit bis zum 7. Geburtstag des Kindes in Betrieben mit über 20 Arbeitnehmern im Jahresdurchschnitt – in kleineren bis zum 4. Geburtstag
  • Kündigungs- und Entlassungsschutz bis zum 4. Geburtstag des Kindes – danach Motivkündigungsschutz
  • danach Rückkehr zur Vollarbeit

Kontaktiern Sie uns!

Österreichischer Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmerbund

Landesleitung Kärnten
8. Mai Straße 47/II
9020 Klagenfurt
Tel. 0463 / 5862-20
oeaab@oevpkaernten.at
www.oeaab-ktn.at

Parteienverkehr

Mittwoch 14.30 – 16.30 Uhr und nach Vereinbarung jederzeit möglich.

ÖAAB Kärnten

ÖAAB Kärnten