Aktuelle Meldungen

Informieren Sie sich über aktuelle Themen und Pressemeldungen des ÖAAB

Offener Bezirkstag in Hermagor

Offener Bezirkstag in Hermagor

Am 8. November 2018 fand im Gasthof Durnthaler, in Tröpolach, der offene Bezirkstag des ÖAAB Hermagor statt. Bei dieser Veranstaltung informierte die Landesobfrau des ÖAAB, Abg. z. NR Angelika Kuss-Bergner, über die Arbeitnehmerinnen- und Arbeitnehmerpolitik der...

mehr lesen
Karenzzeiten wie Arbeitszeiten bewerten

Viele Kollektivverträge enthalten regelmäßige Gehaltserhöhungen für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer. Die Abwesenheit in der Karenz wird jedoch oftmals nicht angerechnet. Das gehört meiner Meinung nach geändert!

Gepostet von Angelika Kuss-Bergner am Mittwoch, 12. September 2018

Karenzzeiten wie Arbeitszeiten bewerten

Viele Kollektivverträge enthalten regelmäßige Gehaltserhöhungen für Arbeitnehmerinnen und Arbeitnehmer. Die Abwesenheit in der Karenz wird jedoch oftmals nicht angerechnet. Das gehört meiner Meinung nach geändert!...

mehr lesen
AUVA-Vorstand bestätigt den Reformweg der Regierung

AUVA-Vorstand bestätigt den Reformweg der Regierung

Mit dem Vorstands-Beschluss bekennt sich die AUVA klar zu dem Reformpaket der Regierung. Krankenhäuser und Arbeitsplätze bleiben weiterhin erhalten. Der ÖAAB zeigt sich erfreut und sieht durch diesen notwendigen Schritt Verbesserungen für die Patienten. „Die AUVA wird...

mehr lesen
ÖAAB informiert: Die 5. Urlaubswoche bleibt!

ÖAAB informiert: Die 5. Urlaubswoche bleibt!

Utl.: Die SPÖ und die Gewerkschaft sollen aufhören, weiter Märchen zu erzählen und die arbeitenden Menschen zu verunsichern, so Angelika Kuss-Bergner. Wien, 11. Juli 2018 (OTS): „Am Urlaubsgesetz wird nicht gerüttelt! Der fünf-wöchige Urlaubsanspruch ist ein...

mehr lesen
Familienbonus Plus im Nationalrat beschlossen

Familienbonus Plus im Nationalrat beschlossen

Mit dem heutigen Beschluss des Familienbonus Plus im Nationalrat wurde ein Meilenstein auf diesem Weg gesetzt. Der Familienbonus erhöht bereits ab Jänner 2019 das Nettoeinkommen von nicht weniger als 950.000 Familien mit 1,6 Millionen Kindern um bis zu 1.500 Euro pro...

mehr lesen
ÖAAB Kärnten

ÖAAB Kärnten